Tag Archives: Blogparade

Mein erstes Barcamp und (noch) kein Ende…

Original Barcamp Logo von Eris FreeWas für ein cooles Format! Ich rede von Barcamps, den (Un-)Konferenzen, die Workshops und Vorträge auf ein ganz neues Level heben. Barcamps gibt es in Deutschland seit 2006, aber das ist eine andere Geschichte. Nachdem Stefan auf Cortexdigital zu einer Blogparade aufgerufen hat, möchte ich hier kurz meine Erfahrungen mit dem Einsteig in diese Barcamp Welt berichten.

Mein erstes „bewusstes“ Barcamp – also Anreise, Warm-Up & Co – war das „Community Camp 2010“ in Berlin. Als ich für diesen Beitrag in meinem eigenen Twitter-Account recherchiert habe, musste ich feststellen, dass ich schon älterer BarCamp-Hase bin, als mir selbst bewusst war: schon im Oktober 2009 war ich beim KnowledgeCamp in Karlsruhe als Teilnehmer und Sessiongeber dabei. Damals noch auf Initiative der Firma „Sabio„, deren Wissensmanagementsystem wir in meiner damaligen Firma eingeführt hatten. Da ich dort aber eigentlich mehr ferngesteuert meinen Vortrag vorgestellt und auf dem Grid plaziert hatte, aber den tieferen Sinn nicht verstanden habe, zähle ich das eigentlich nicht so richtig als „erstes“ BarCamp.

Read more